Wir sind Ansprechpartner für alle Altersgruppen, Geschlechter und Schichten unserer Gesellschaft.
Die Mitglieder stehen für uns im Mittelpunkt.
Wir wenden uns entschieden gegen jede Form von Rassismus, Ausgrenzung und Intoleranz.

Mehr zu unserem Leitbild gibt es hier

     
VfB Gorspen-Vahlsen e.V. von 1946


VfB Gorspen-Vahlsen e.V. von 1946
Direkt zum Seiteninhalt

Arena am Loh

Verein
Unser Sportgelände - auch liebevoll "Arena am Loh" genannt - umfasst:

  • eine Turnhalle als Zuhause unser großen Breitensportabteilung, den Volleyballern, Tischtennis und im Winter als Trainingsort einiger Jugendfussballteams.
  • zwei Garagen für die Lagerung von Material für den Sportplatz
  • ein Vereinsheim mit Grillbereich und Theke
  • zwei Rasensportplätze
  • ein Kinderspielplatz direkt am Sportgelände

Verantwortlich für den Belegungsplan und Verwaltung des Cateringbereiches ist Daniel Meier.







Hausmeister!?
Defekte Lampen, nerviges Quietschen oder sonstige „Problemen“ in der Turnhalle, den Umkleidekabinen oder Sportgelände?
Unsere Hausmeister Uwe Bulmahn und Michael Räbiger kümmern sich um die Lösung - Sprecht sie direkt an!

Vereinsheim

1956
Begann der Bau eines Umkleidegebäudes auf diesem Gelände. Ausschlaggebend für die Errichtung dieses Umkleidegebäudes war aber die bereitwillige Eigenleistung vieler Sportfreunde. Ende 1957 konnte diese für damalige Verhältnisse vorbildliche Anlage in Betrieb genommen werden.



1986
Mit der Sanierung und dem Ausbau des Vereinsheims wurde begonnen. Dank der vielen fleißigen Helfer konnte es schon im Folgejahr eingeweiht werden.

1996
Folgte die Überdachung des Außenbereichs. Es entstanden ein Grill- und Thekenbereich, sowie eine Unterstellmöglichkeit für die Zuschauer.



2018
Es steht eine komplette Renovierung an, der überdachte Bereich wird wetterfest geschlossen, alles wird auf den neuesten Stand der Technik gebracht und energetisch saniert.



Turnhalle

1971
Im dem Jahr wurde noch von der ehemaligen Gemeinde Gorspen-Vahlsen eine Turnhalle, verbunden mit einem Jugendraum, gebaut.
Das sportliche Angebot konnte dadurch ausgeweitet werden. Jedermann hatte nunmehr die Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen.
Unmittelbar nach der Einweihung  bildeten sich im Verein die Abteilungen Turnen und Tischtennis.
Der VfB Gorspen-Vahlsen konnte in dieser Zeit eine Verdoppelung der Mitgliederzahl verbuchen.
(c) VfB Gorspen-Vahlsen e.V. von 1946 / 2018
Zurück zum Seiteninhalt