VfB Gorspen-Vahlsen e.V. von 1946
VfB Gorspen-Vahlsen e.V. von 1946
Direkt zum Seiteninhalt

Sonstige Auszeichnungen

Auszeichnungen
April 2020

Der VfB ist für die leistungsorientierte Nachwuchsförderung, für Gentiana Fetaj als Nationalspielerin, vom Deutschen Fußball Bund ausgezeichnet worden.

Warum bekommen wir die Vereinsauszeichnung?
Nationalspielerinnen und Nationalspieler starten ihre ersten fußballerischen Gehversuche in Amateurvereinen.
So wird die Ausbildungsleistung der Vereine honoriert, die mit ihrem Einsatz wesentlich zur sportlichen Entwicklung der Spielerinnen und Spieler beigetragen haben.

Gentiana Fetaj (Jahrgang 2002) ist die erste WM-Spielerin, die aus unserem Verein kommt!
Sie wurde in unserer Fußballjugend ausgebildet und spielte von den Minis bis zur C-Jugend in der VfB-Jugend.
Von Anfang an begleiteten tolle Trainer ihren Weg in einem richtig guten Vereinsumfeld. Dadurch konnte sie sich sportlich entwickeln und in diversen Auswahlmannschaften spielen.
Sie ist mit viel Talent bedacht und schaffte es zudem auch mit Fleiß, Können und Ehrgeiz in die deutsche Frauen U17 Fußballnationalmannschaft.
Ende 2018 war der bisherige Höhepunkt in der Karriere von Gentiana die Teilnahme an der FIFA Weltmeisterschaft der U17 in Uruguay.

Wir freuen uns, dass der VfB ein Teil ihres Weges ist und schauen gespannt auf die weiteren Erfolge.
Natürlich sind wir auch stolz darauf, dass Gentianas Erfolg auch ein Erfolg unserer Jugendförderung ist.

Zurück zum Seiteninhalt